team

Information

Zahnimplantate sind kleine, gewebefreundliche Titanschrauben, die als Ersatz für die natürliche Zahnwurzel in den Kieferknochen eingesetzt werden.

Es übernimmt die gleiche Funktion wie die ursprüngliche Zahnwurzel. Das Implantat verwachst direkt mit dem Knochen und trägt somit den festsitzenden Zahnersatz (Kronen, Brücken) oder direkt als Verankerung der Versorgung (Prothese).

Durch die örtliche Betäubung verläuft der kurze Eingriff schmerzlos.

Als dauerhaft Lösung und zum Erhalt des Knochens bieten Implantate Vorteile gegenüber anderen Versorgungen.

Zahnersatz auf Implantaten sieht natürlich aus und gesunde Nachbarzähne bleiben vollkommen erhalten.